Frische Salate von Idyl

Photo d'une salade frisée de près

Die Idyl-Produktionskette für Salate besteht aus über 50 konventionellen Erzeugern oder Bio-Erzeugern. Als Salaterzeuger im provenzalischen Châteaurenard hat sich Idyl zu einem unumgängli-chen Marktteilnehmer entwickelt und spielt somit eine entscheidende Rolle in der lokalen Landwirtschaft.

Engagement und Qualität: Salate aus der Provence

Südlich von Avignon spielt Idyl eine wichtige Rolle bei der Organisation der Vermarktung von Sala-ten aus der Provence. Idyl arbeitet mit den besten Erzeugern in der Region und hat sich nachhalti-gen Partnerschaften verpflichtet, um die Versorgung zu sichern, in Zusammenarbeit mit den Erzeu-gern Lastenhefte zu erstellen und angemessene Verkaufsbedingungen festzulegen. Die Berück-sichtigung individueller Anforderungen und die Pflege der Beziehungen im Alltag sind für den Auf-bau eines kontrollierten, nachhaltigen und fairen Handels unerlässlich.

Les Verpackungen :

  • Weißer und roter Kopfsalat x 12
  • Weißer Bataviasalat x 12
  • Weißer und roter Eichblattsalat x 12
  • Lollo Bionda und Lollo Rossa x12
  • Rougette x 6 – Frisée x 8- Kraussalat x 8
  • Spinat x 5 kg – Feldsalat x 2 kg
  • Glatte und krause Petersilie 150 g x 20

Holz und IFCO-Kisten

Photo d'une salade feuille de chêne rouge
Logo Eva version 125 pixels de large
Photo de salades sucrines Idyl
Logo c'est moi qui cuisine

Synergie und Nachhaltigkeit : Die KNACKIGEN

Bei der Zusammenstellung seines knackigen Salatangebots hat Idyl die besten Herkunftsorte aus-gewählt. Die Anbaugebiete im Südosten Spaniens befinden sich in drei verschiedenen Höhenlagen, um 52 Wochen im Jahr die Lieferung qualitativ einwandfreier Salate gewährleisten zu können. Di-rekt nach ihrer Ernte auf dem Feld werden die Salate in Kühlfahrzeugen zur Verpackungsstation gebracht. Diese Stationen liegen in unmittelbarer Nähe, um eine schnelle Kühlung zu ermöglichen. Anschließend werden die Salate zu leistungsstarken Beutelfüllmaschinen transportiert. Nachhaltige Landwirtschaft, Qualität und Lebensmittelsicherheit: Idyl hat sich hoch anspruchsvolle Werte und Regelwerke zu eigen gemacht, um jederzeit und überall qualitativ einwandfreie Salate und einen erstklassigen Service bieten zu können.

Verpackungen :

  • Sucrine-Salat: Schale 3E x 12
  • Sucrine-Herzen: Schale 6E x 10
  • Roter Sucrine-Salat: Schale 3E x 12
  • Römischer Salat: Schale 2E x 8
  • Eisberg-Salat: 10 UVC / Paket
  • Grüner Lollo und roter Lollo: 8 UVC / Paket
  • Roter Eichblattsalat: 8 UVC / Paket

Bio-Salate aus der Provence

Idyl hat sich voll und ganz dem Bio-Anbau verschrieben und pflegt dementsprechend eine enge Zusammenarbeit mit engagierten Erzeugern in der Region und unterstützt die ökologische Land-wirtschaft in der Provence. Im Rahmen dieser neuen Kampagne, die ganz im Zeichen der ökologi-schen Landwirtschaft steht, bietet Idyl ein Star-Trio mit drei weißen Salaten: Batavia, Eichblatt- und Kopfsalat. Diese Salate werden von rund 30 Bio-Bauern zwischen Avignon und Saint-Martin-de-Crau angebaut, die bis zu 10 Millionen Köpfe ernten. Dank einer erweiterten Partnerschaft mit pro-venzalischen Erzeugern erfolgt der Anbau in einfachen-, tunnelförmigen und mehrschiffigen Ge-wächshäusern, so dass drei Linien ununterbrochen von Mitte September bis April beliefert werden können.

Verpackungen:

  • Flowpack in Paketen (x 6)
  • Massengut
Logo bio AB et Europe
Photo d'une salade batavia bio tribu écolo
Logo de la tribu écolo version 140 pixels